Writing HTML

Originalartikel wurde von Maricopa center for learning&instruction veröffentlicht

Das Lehrbuch WRITING HTML wurde schon im Jahre 1994 zusammengestellt, um Lehrern zu helfen Lernresourcen zu schaffen, die Zugang zur Informationen im Internet haben. Hier werden Sie die Stunde unter dem Titel Vulkane auf dem Web schreiben. Zwar kann dieses Lehrbuch von jedem verwendet werden, der web pages zusammenstellen will. Um jedoch zu begreifen, was Sie damit erreichen können, überfliegen Sie die Seiten alumni und was sagen die anderen über dieses Lehrbuch.

Nach dem Lesen dieses Lehrbuchs werden Sie im Stande sein Serien von zusammenhängenden Seiten mit formatiertem Text, Bildern und Links auf die anderen Seiten im Internet für jedes Fach zusammenzufassen. Auf dem ersten Niveau (Stunden 1-14) erarbeiten Sie die Seite über Vulkane und nach dem fortschrittlichen Niveau (Stunden 15-29) fassen Sie die Vulkanewebseite zusammen.

Für eine schnelle Vorstellung können Sie auch das file archive downloaden. Die files werden in diesem Lehrbuch und in Printversion benutzt. Die meisten Stunden kann man off-line schaffen. Wenn Sie Probleme mit dem Zugang zur Seite haben, versuchen Sie unseren Server Zircon, aber bitte seien Sie nett mit diesen Machinen, sie machen andere Arbeit für uns.

Das Internet wird zum untrennbaren Teil unserer Arbeitsumgebung (und Spielumgebung). Sie stellen sich keinen Tag vor ohne auf ein URL zu klicken (wenn Sie nicht wissen, was ein URL ist, erfahren Sie es hier). Sehr schnell hat das Internet die Art und Weise verändert, wie wir Information finden, Bildung bekommen, Sachen regeln, Spaß haben. Das Internet hat Industrien geschaffen, die es früher nicht gab.

Im Internet Informationen schaffen und umarbeiten ist jetzt eine Arbeitsfähigkeit, eine Forderung, Geschäftsnotwendigkeit oder eigenes Interesse. Im Unterschied zu den anderen Mitteln gibt das HTML-Schreiben die Möglichkeit viele Leute zu erreichen – Ihr Publikum.

Im Unterricht werden Sie:

  • Unterschiedliche Formate von HTML Code bestimmen und anwenden.
  • HTML Dokumente mit Hilfe von einfachen Textredakteuren schaffen und umbilden.
  • Serien von web Seiten mit Textinformationen, Grafiken und Links auf andere Quellen im Internet erstellen.

Und vielleicht werden Sie im Unterricht darüberhinaus auch Spaß haben!

Mit anderen Worten, HTML ist ein Format, der dem Computer sagt, wie man eine Internetseite wiedergeben muss. Die Dokumente selbst sind einfache Textefiles (ASCII) mit speziellen "tags" oder Codes, die dem Webbrowser erklären, wie man den Text auf dem Bildschirm wiedergeben muss.

Dieses Lehrbuch erzählt Ihnen, wie man Webpages mit der alten Methode (manuel) zusammenfasst. Es gibt solche Programminstrumente, die Webseiten ohne HTML zusammenstellen lassen. Aber falls Sie im ernst und mehr als ein paar Seiten schaffen wollen, werden die Grundkenntnisse Sie nicht stören.

Alles, was Sie mit dem Lehrbuch schaffen, kann auf jedem stationaren Computer funktionieren; es hängt nicht vom Zugang zum Computerserver oder spreziellen Computerprogramming ab.

SIE WERDEN AUCH EINEN REDAKTOREN BRAUCHEN für einfache Textfiles, z.B. Simple Text für Macintosh oder Notepad für  Windows. Wir empfehelen Ihnen dringend einen einfachen Textredaktoren für Lernen HTML zu benutzen, später könen Sie HTML "redactors" beherrschen. Wenn Sie einen Textredaktoren nutzen, müssen Sie die Files im einfachen Textformat  ASCII speichern. Sie müssen auch zwischen mehreren applications umschalten können, und die Maus benutzen zum Textkopieren und Einsetzen.

Wenn Sie das Lehrbuch in einem File downloaden, können Sie praktisch alle Stunden off-line schaffen.

Wir empfehlen Ihnen alle Stunden fortlaufend zu machen, aber Sie können immer eine Stunde überspringen indem Sie zur Inhaltverzeichnis zurückkehren. Im Ramen jeder Stunde könen Sie Ihre Ergebnisse mit den Files vergleichen, die zu der Stunde beigelegt sind. Jede Unterrichtseite enthält eine kurze Zusammenfassung aus tags und Links auf die anderen Quellen zum Thema.

Für Ihr Komfort sind alle Menupunkte mit Fettext ausgedrückt. Тext, den Sie selbstständig vom Keyboard eingeben sollen, ist im typewriter style.

  1. Verwenden Sie die Funktionen Favorites/Bookmarks Ihres Browsers, um Inhaltsseite zu speichern. So können Sie schnell zur gewünschten Stunde zurückkehren.
  2. Wir strebten uns danach, eine Leitung für (fast) jeden web browser zu schreiben; manchmal können die Titel in Menu und Funktionen ihrem Browser nicht übereinstimmen. 
  3. Dieses Lehrbuch zeigt Ihnen, wie man web Seiten für die Außenwelt zusammenstellt. Es erzählt Ihnen nicht, wie Sie die Welt lassen diese Seiten sehen. Dafür müssen Sie einen Webserviceprovider aussuchen, der einen Platz im Internet anbietet. Versuchen Sie es mit The List, ISPGuide, SearchAnISP oder c|net Internet Services. Sie können auch versuchen einen freien Hosting zu finden auf Freewebspace.net
  4. Webseiten zusammenzustellen ist eine Sache, Design ist was ganz anderes. Leider können wir die Rekomendation wie Yale C/aIM WWW Style Manual nicht für ausreichend halten. Guide to Web Style von Sun Microsystem und Sevloid Guide to Web Design.
  5. Wenn Sie auf große Taten bereit sind, überfliegen Sie die Seiten Dave Siegel – Casbah und High Five – das sind perfekte Seiten. Übergehen Sie nach dem Link Web Wonk um mehr Informationen zu kriegen. So was haben Sie noch nie gesehen.
  6. Benutzen Sie die Seite HTML tag summary page wo alle tags aufgelistet sind. Diesen Link gibt es an jeder Seite der Stunde oben.
  7. Falls Sie irgendwelche Schwierigkeiten haben, besuchen Sie die Seite Writing HTML FAQ (häufige Fragen) bevor Sie an uns schreiben. Wir bekommen Hunderte E-mails mit Bitten zu helfen. Es ist zu viel. ES IST EIN PROJEKT VON Maricopa Center for Learning and Instruction (MCLI). Das HTML Lehrbuch wurde von Alan Levine erarbeitet, Maricopa College Metodisten. Unser ehmaliger Praktikant, Tom Super, hat wertvolle Instruktionen zum Design angeboten. Viele andere empfohlen, korrigierten Tipfehler und drückten ihre Dankbarkeiten aus!

Viel Erfolg!